Bücher & DVD


 

 


home

Jagdscheinanwärter
Jungjäger
Wissen


Format: DVD
Dauer: 45 Min.


Format: DVD-DL
Dauer: 2 Std.

 

 


NEUERSCHEINUNG
September 2017


Europäische Vorstehhunderassen

Die FCI erkennt 35 Vorstehhunderassen an; zwischen 2006 und 2016 hat der VDH für 29 von ihnen Welpeneintragungen vorgenommen.
Die Entscheidung für einen bestimmten vierläufigen Jagdgefährten wird immer von den Möglichkeiten und Erfordernissen des Revier diktiert, doch kann die Wahl heute gerade bei Jungjägern auch von der Alltagstauglichkeit des künftigen Hundes, der Ästhetik seines äußeren Erscheinungsbildes, seiner Fähigkeit, sich problemlos an den Lebensstil des Hundeführers anzupassen, mit beeinflusst werden.
Es lohnt also durchaus einmal einen Blick auf die verschiedenen europäischen Vorstehhunderassen zu werfen.
- Was bieten sie dem deutschen Jäger?
- Welche Rassen sind als Allrounder angelegt?
- Für welche Ausbildungsmethoden sind sie geeignet?
- Ist es ratsam, den Hund in seinem Ursprungsland zu erwerben oder in einem dts. Zwinger, sofern dessen Zuchttiere das dts. Prüfungssystem erfolgreich durchlaufen haben?

Um diese Fragen zu beantworten haben wir Pointer und Setter, Braques und Epagneuls, Griffon Korthals und Perdigueiro Portugues, Bracco Italiano und Spinone, Vizsla und Slowakischen Raubart sowie den Altdänischen Vorstehhund bei der Ausbildung, dem Training und bisweilen beim Einsatz begleitet. Deutsch Drahthaar, Kurzhaar, Langhaar, Stichelhaar, Kleiner und Großer Münsterländer, Pudelpointer und Weimaraner sind natürlich auch mit von der Partie.

Erscheint Ende September 2017
Preis inkl. Versand
innerhalb der EU: 23,70 Euro
Sie können hier per Email vorbestellen.

 

Deutsche Vorstehhunderassen in Italien - Möglichkeiten und Unmöglichkeiten.

Interesse an den dts. Vorstehhunderassen, Faszination und Bewunderung für ihre vielseitige Verwendbarkeit ist bei Jägern in Italien durchaus festzustellen. Doch das dortige Jagdwesen unterliegt, im Vergleich zum deutschen, ganz anderen Traditionen, Gesetzen und Regeln.
Welche Vorstehhunde benutzt der ital. Jäger deshalb hauptsächlich?
Darf man den Vorstehhund in Italien bei der Reh- und Saujagd überhaupt einsetzen?
Welche Federwildarten gibt es südlich der Alpen eigentlich?
Betrachtet man den Hasen als geeignetes Wild für den Vorstehhund?
Was unterscheidet die italienischen Prüfungen von den deutschen?
Verfolgt die Zucht dts. Rassen in Italien vielleicht ganz andere Ziele als im Ursprungsland?
Diesen und vielen anderen Fragen geht unser Film nach und lässt Jäger, renommierte Züchter und Prüfungsrichter selbst zu Worte kommen.

Preis inkl. Versand innerhalb der EU: 23,70 Euro
Sie können hier per Email bestellen.

Jagdhund ohne Jagdschein?
Der Weg zum glücklichen und gehorsamen Begleiter

Ein Hund einer Jagdhunderasse in Nichtjägerhänden – kann das gut gehen? Es kann, wenn man die natürlichen Anlagen des Hundes nicht zu unterdrücken versucht, sondern sie in seinem Sinne nutzt und in die richtigen Bahnen lenkt. Ein Jagdhund braucht keine Alternativbeschäftigung, sondern eine artgerechte Beschäftigung – und das geht auch, ohne dass er Wild stört oder gar hetzt!
Wie das aussehen kann, welche Jagdhunderassen für Nichtjäger geeignet sind und welche nicht, wie die Ausbildung logisch aufgebaut wird und welche spannenden Möglichkeiten sich eröffnen erklärt die Autorin aus langjähriger eigener Erfahrung.
Das erste Buch auf dem Markt, das der wachsenden Beliebtheit von Rassen wie Viszla, Setter & Co. unter Nichtjägern wirklich Rechnung trägt, indem es auch kritische Töne nicht scheut.
Hardcover, ca. 160 Seiten, durchgehend farbig illustriert.
Erschienen: 2009, ISBN 978-3-938071-67-0
Preis: 29,80 EUR


Hier finden Sie Infos über den Sommerkurs zum Buch.

 

 

Klicken Sie aufs Titelbild, um im Buch zu stöbern und es innerhalb Deutschlands porto- und versandkostenfrei direkt beim Verlag zu bestellen.



NEUERSCHEINUNG

Zurück zur Natur

Nur der Hund ist dabei. Kein Handy, kein Notebook, kein Internet.
Haben Sie noch nie davon geträumt, dem Alltag mal den Rücken zuzukehren und nur mit Ihrem Vierbeiner an der Seite in einem wild-romantischen Wald über dem Mittelmeer zu leben, für ein Weilchen jedenfalls - so richtig in und mit der Natur? Ohne Termine, ohne Feierabendverkehr, ohne Stress, ohne die übliche Routine. Ja? Dann ist Zurück zur Natur genau die richtige Bettlektüre für Sie!

Ebook, Format pdf, ca. 60 Seiten, farbig illustriert.
Erscheint im März 2017
Preis: 9,90 EUR

Sie können hier per Email vorbestellen.


Format: DVD
Dauer: 1 Std. 46 Min.

Weitere Infos und Rezensionen

DVD Restposten! Jagdhund ohne Jagdschein? Teil 1, 1. Auflage

Dieser Film gibt dem Nichtjäger einen kleinen Einblick in den Einsatz und das Training der Laufhunderassen Segugio Italiano, Ariégeois, Drever, Erdelyi Kopo, Alpenländische Dachsbracke, Bayrischer Gebirgsschweisshund sowie Griffon Bleu de Gascogne.
Bei den Vorstehern werden sowohl die in Deutschland kaum vertretenen Rassen Bracco Italiano, Spinone, Perdigiuero Portugues und Griffon Korthals als auch die allseits bekannten Deutsch Kurzhaar, Vizsla, Pointer, English Setter und Epagneul Breton gezeigt.
Warum ausgerechnet diese beiden Rassegruppen?
Vor allem, weil deren Vertreter in den letzten Jahren immer häufiger über den Auslandstierschutz nach Deutschland gelangen und ihre potenziellen Adoptanten oft nicht wirklich wissen, was mit einem "Südi" dieser Rassen oder ihrer Mischlinge auf sie zukommt.
Einmal zu sehen, wie Lauf- und Vorstehhunde eingesetzt werden, worin also ihre eigentliche Arbeit besteht, ist für das bessere Verständnis dieser Hunde sicher nützlich.

1 Stück: 15,- Euro plus 3,70 Euro Versandkosten
3 Stück:
40,- Euro plus 5,20 Euro Versandkosten

Sie können hier per Email bestellen.


Format: DVD-DL
Dauer: 1 Std. 36 Min.

Weitere Infos

Sonderangebot! Jagdhund ohne Jagdschein? Teil 2, 1. Auflage

Einführung
Aktionsradius
Übung Apport
Tipps zur Nasenarbeit
Übung Schleppe
Den Hund "lesen"
Übung Wasserarbeit
Gemeinsam wahrnehmen
Übung Freie Suche mit Apport
Leistungs- und Schönheitszucht
Übung Getupfte oder getropfte Fährte
Ruhe bei Wildsichtung
Übung Systematische Suche
Lohn und Lob

1 Stück: 17,50 Euro plus 3,70 Euro Versandkosten
3 Stück:
48,- Euro plus 5,20 Euro Versandkosten

Jagdhund ohne Jagdschein? Teil 1 - 4 zusammen nur
60,- Euro plus 6,50 Euro Versandkosten
Sie können hier per Email bestellen.


Format: DVD
Dauer: 53 Minuten

Sonderangebot! Jagdhund ohne Jagdschein? Teil 3 - Pointer, Setter & Frz. Vorstehhunde aus dem südeuropäischen Tierschutz. Probleme, Ursache, Lösungen, 1. Auflage

Bei den Jägern in Südeuropa gehören Engl. Setter, Pointer und Epagneul Breton zu den beliebtesten Vorstehhunden. Sie gelangen im Vergleich zu anderen Rassen überdurchschnittlich oft in den heimischen Tierschutz und von dort auch in die deutschsprachigen Länder, wo viele Organisationen eine Weitervermittlung an Jäger ablehnen. Folglich finden diese Hunde ein neues Zuhause in Laienhand und hier beginnen - die Probleme.
Welche Ursachen dahinter stecken können, wie man Probleme von vornherein vermeidet oder bereits vorhandene löst, nimmt dieser Film ebenso unter die Lupe wie die Möglichkeiten einer sinnvollen Ausbildung und Beschäftigung, die Hund und Mensch gleichermaßen Freude bereiten.
Fangen wir deshalb am Anfang an: wie werden Vorsteher in Südeuropa üblicherweise gezüchtet, ausgebildet und eingesetzt? Diese so ganz andere Welt zu kennen ist der Schlüssel zu ihrem Verständnis und zeigt schon die Wurzel vieler Schwierigkeiten, denen der Laie im Norden mit seinem neuen Jagdhund aus dem Tierschutz begegnen kann.

1 Stück: 17,50 Euro plus 3,70 Euro Versandkosten
3 Stück:
48,- Euro plus 5,20 Euro Versandkosten

Jagdhund ohne Jagdschein? Teil 1 - 4 zusammen nur
60,- Euro plus 6,50 Euro Versandkosten
Sie können hier per Email bestellen.


Format: DVD
Dauer: 50 Minuten
Sonderangebot ! Jagdhund ohne Jagdschein? Teil 4 - Über das Vorstehtraining zum Gehorsam am Wild, 1. Auflage

Viele Rasseklubs bieten ein Vorstehtraining an - aber hat die Teilnahme für den Nichtjäger überhaupt Sinn?
Vorstehen ist eine natürliche Art der Impulskontrolle, die wir für unsere Kontrolle über den Hund unbedingt nutzen sollten, denn, ganz klar: wer konsequent vorsteht, hetzt nicht!
Die in diesem Film gezeigte Ausbildung dient freilich nicht dazu, den Hund darauf zu konditionieren, nun ständig die Naturlandschaft nach Vögeln abzusuchen, um sie dann vorzustehen. Im Rahmen der kontrollierten Bedingungen des Trainings lernt der Vierbeiner zwar zunächst, seine angeborene Vorstehanlage am Federwild sinnvoll zu nutzen und zu festigen, aber parallel dazu fördern wir gezielt die beim Vorstehhund ebenfalls natürliche Neigung, auch den Greuch anderer Wildtiere durch Verharren deutlich zu signalisieren. Denn unser Ziel ist ein Hund, der sich bei künftigen Zufallsbegegnungen mit Wild am Feldrand richtig verhält, also vorsteht bzw. anzeigt, egal was er wittert, ob Fasan oder Hasen, Rehkitz oder Marder. Und das bedeutet: kein Stress fürs Wild, kein Ärger mit dem Jäger für uns und unseren Vierbeiner.


1 Stück: 17,50 Euro plus 3,70 Euro Versandkosten
3 Stück:
48,- Euro plus 5,20 Euro Versandkosten

Jagdhund ohne Jagdschein? Teil 1 - 4 zusammen nur
60,- Euro plus 6,50 Euro Versandkosten
Sie können hier per Email bestellen.


Format: DVD
Dauer: 45 Min.

Heimische Tiere und ihre Spuren finden und erkennen. Kleine Einführung für Hundebesitzer und Naturfreunde

Egal ob wir als Wanderer, Spaziergänger oder Hundebesitzer durch Wald und Wiesen gehen, immer werden wir auf Wildtiere oder zumindest ihre Spuren treffen.
Wer genau unseren Weg gekreuzt, wer neben dem Baum geschlafen oder in der Wiese gefressen hat, ist eigentlich recht einfach herauszufinden, denn viele unserer heimischen Tiere hinterlassen deutliche Trittsiegel, Haare, Fraßspuren und andere Hinweise darauf, dass sie vielleicht gerade eben, bevor wir aufgetaucht sind, noch hier waren.
Und wissen wer erst mal, welchen Tieren wir begegnen könnten und wo, haben wir auch gute Aussichten, sie zu beobachten, zu fotografieren oder zu filmen. Das macht den Ausflug in die Natur sicherlich noch spannender und erlebnisreicher.
Vorgestellt werden in diesem Film u.A.
- Reh
- Wildschwein
- Fuchs
- Dachs
- Marder
- Hase
- Siebenschläfer
- Frosch
- Vögel u.vm.

Preis inkl. Versand innerhalb der EU: 23,70 Euro
Sie können hier per Email bestellen.

Ältere Titel von Sabine Middelhaufe:

Der Englische Springer Spaniel
Der Englische Cocker Spaniel
Der Belgische Schäferhund
Die Setter
Retriever
Mischlingshunde
Die Terrier
Großer und Kleiner Münsterländer
Grote en Kleine Münsterländer (holl.Ausg.)

Das Buch vom Cocker



Unser Cocker
O Cocker
(port.Ausg.)

Unser Hundekind
A kölyökkutya (ungar.Ausg.)
Máme doma stenátka (tschech.Ausg.)
Los primeros meses de nuestro perro (span.Ausg.)

Unser Hund
Onze hond (holl.Ausg.)

Koira (finnische Ausg.)


Abbildungen nicht maßstabsgetreu.